DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse! Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Website ist uns wichtig, bitte nehmen Sie daher die nachstehenden Informationen über den Umgang mit Ihren Daten zur Kenntnis:

1) Für die Datenverarbeitung Verantwortlicher:
Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt unter der Verantwortung von:
Imst Tourismus
Johannesplatz 4, 6460 Imst, Österreich
Telefon: +43 (0)5412 6910 0
Fax: +43 (0)5412 6910 8
E-Mail: info@imst.at

und

Tirolwest
Hauptplatz 6, 6511 Zams, Tirol, Österreich
Tel. +43 (0)5442 65600
Email: info@tirolwest.at

2) Datenschutzbeauftragter:
Dipl.-Ing. (FH) Anton Greil
Ingenieurkonsulent für Telekommunikation und Medien
Staatlich befugter und beeideter Ziviltechniker
Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger

Andreas-Hofer-Strasse 28
A – 6020 Innsbruck
Mobil: +43 664 9193719
Fax: +43 512 346007
E-Mail: anton.greil@compliant-it.eu

3) Grundsätzliches zum Umgang mit personenbezogenen Daten

3.1) Nutzung der Website:

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider, gespeichert. Diese Daten können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden und dienen ausschließlich der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs unserer Website,der Verbesserung unseres Angebots und der Absicherung vor und Dokumentation von Cyberangriffen etc.

3.2) Kontaktaufnahme mit Imst Tourismus:

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, Telefon oder E-Mail) werden personenbezogene Daten (zB Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer) erhoben. Welche Daten im Falle einer Kontaktaufnahme erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich und hängt von Ihren Angaben ab. Diese Daten werden ausschließlich für die Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Die Daten werden 12 Monate nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern Sie mit einer Buchungsanfrage an uns herantreten oder Zahlungen über unser System leisten, werden ebenso Ihre personenbezogenen Daten (Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer, Kontoverbindungen etc.) verarbeitet. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung unseres Vermittlungsvertrages werden diese Daten teilweise auch an unsere Auftragsverarbeiter innerhalb der EU, an die jeweils in Betracht kommenden Beherbergungsbetriebe in der Ferienregion Imst sowie bei Vorliegen einer gesetzlichen oder aufsichtsbehördlichen Verpflichtung an öffentliche Stellen übermittelt. Sofern Sie uns freiwillig „sensible“ Daten (besondere Kategorien personenbezogener Daten im Sinne des Art. 9 DSGVO) bereitstellen (zB bestehende Allergien oder Ihr Religionsbekenntnis), erfolgt dies nur aufgrund Ihrer ausdrücklichen Einwilligung in die Datenverarbeitung zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage. Diese Einwilligung kann jederzeit mittels Nachricht an Imst Tourismus widerrufen werden.

3.3) Newsletter, Werbesendungen, Kundenpflege:

Sofern Sie dem gesondert zustimmen, werden Ihr(e) Name, Adresse sowie E-Mail-Adresse auch zum Zweck der Kundenpflege und zur Übermittlung von Werbematerial (Kataloge, Newsletter etc) per Post und per E-Mail durch Imst Tourismus verarbeitet. In diesem Zusammenhang werden Ihre personenbezogenen Daten auch an Auftragsverarbeiter innerhalb der EU weitergegeben. Erfolgt die Anmeldung zum Newsletter über unsere Website, so speichern wir die IP-Adresse des von der betroffenen Person zum Zeitpunkt der Anmeldung verwendeten Computersystems sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung. Dies dient der Dokumentation Ihrer Einwilligung und damit der Erfüllung datenschutzrechtlicher Verpflichtungen des Verantwortlichen. Sie können den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht (Widerruf der Einwilligung) an uns abbestellen. Nach erfolgter Abmeldung wird Ihre E-Mailadresse unverzüglich in unserem Newsletter-Verteiler gelöscht.

3.4) Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung:

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt durch Imst Tourismus im Einklang mit den Bestimmungen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem österreichischen Datenschutzgesetz (DSG). Die Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung sind insbesondere das Erfordernis zur Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO), das überwiegende berechtigte Interesse von Imst Tourismus (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO), das Erfordernis zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe (Art 6 Abs 1 lit e DSGVO) oder eine entsprechende Einwilligung Ihrerseits (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO). Als berechtigte Interessen zur Datenverarbeitung auf Seiten von Imst Tourismus sind insbesondere die effiziente und sichere Zurverfügungstellung der Website, die Erfüllung der im öffentlichen Interesse liegenden Aufgaben gemäß § 3 Tiroler Tourismusgesetz, die Förderung der öffentlichen Wahrnehmung der Ferienregion, ua mittels Direktmarketing etc.

3.5) Speicher-/Löschfristen:

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Abwicklung Ihrer Buchungsanfrage bzw. des Vermittlungsvertrages oder bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung gespeichert. Darüber hinaus erfolgt eine Speicherung nur gemäß den gesetzlichen Aufbewahrung- und Dokumentationspflichten.

4) Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Auftragsverarbeitern, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Schon auf unserer Startseite wird über die Nutzung von Cookies auf unserer Website informiert. Die Verwendung von Cookies erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung, welche über den Cookies-Banner aktiv erteilt wurde. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

5) Verwendung von Social-Plugins
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Wenn eine betroffene Person außerhalb der USA oder Kanada lebt, ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook- Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. dem Skript-Blocker „NoScript“ http://noscript.net/.

6) Verwendung von Youtube-Videos
Diese Webseite nutzt die Youtube-Einbettungsfunktion zur Anzeige und Wiedergabe von Videos des Anbieters „Youtube“ (Verantwortlicher: YouTube LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA bzw Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Hierbei wird der erweiterte Datenschutzmodus verwendet, der nach Anbieterangaben eine Speicherung von Nutzerinformationen erst bei Wiedergabe des/der Videos in Gang setzt. Wird die Wiedergabe eingebetteter Youtube-Videos gestartet, setzt der Anbieter „Youtube“ Cookies ein, um Informationen über das Nutzerverhalten zu sammeln. Hinweisen von „Youtube“ zufolge dienen diese unter anderem dazu, Videostatistiken zu erfassen, die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und missbräuchliche Handlungsweisen zu unterbinden. Unabhängig von einer Wiedergabe der eingebetteten Videos wird bei jedem Aufruf dieser Webseite eine Verbindung zum Google-Netzwerk „DoubleClick“ aufgenommen, was ohne unseren Einfluss weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen kann. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

7) Einsatz von Google AdWords Conversion-Tracking
Diese Webseite nutzt das Online-Werbeprogramm "Google AdWords" und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Mittels des Conversion-Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die durch die betroffene Person besuchten Internetseiten, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden demnach personenbezogene Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den USA übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit, der interessenbezogenen Werbung durch Google zu widersprechen. Hierzu muss die betroffene Person von jedem der von ihr genutzten Internetbrowser aus den Link https://adssettings.google.at/authenticated aufrufen und dort die gewünschten Einstellungen vornehmen. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Unter der nachstehenden Internetadresse erhalten Sie weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Google: http://www.google.de/policies/privacy/

8) Webanalysedienst Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Imst Tourismus hat am 22.5.2018 eine Zusatzvereinbarung im Sinne des Art 28 DSGVO mit Google abgeschlossen und dort detaillierte Instruktionen zum Umgang mit personenbezogenen Daten erteilt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Zugriffsdaten und etwaige in diesem Zusammenhang verarbeitete personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach spätestens 50 Monaten gelöscht. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

9) Ihre Rechte und Kontaktaufnahme
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung oder Löschung dieser Daten. Darüber hinaus steht Ihnen ein Widerspruchsrecht gegen die künftige Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Schließlich haben Sie ein Recht auf Übertragung Ihrer Daten an eine von Ihnen gewünschte Stelle. Wenn Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte. Gleiches gilt für Auskünfte, Einschränkungs-, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten sowie für Widerrufe erteilter Einwilligungen. Die Kontaktadresse finden Sie oben sowie in unserem Impressum.

Wegen einer behaupteten Verletzung von Datenschutzregelungen hat der Gast unter Umständen ein Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, E-Mail:dsb@dsb.gv.at.

Marketingmaßnahmen:

MIT ÜNTERSTÜTZUNG VON BUND, LAND UND EUROPÄISCHER UNION

Ministerium für ein lebenswertes Österreich
LE 14-20
Tirol Unser Land
Regio Imst
Leader
EU - Europäischer Landwirtschaftsfonds
Infrastrukturmaßnahmen: