Etappe 2 (Nassereith - Obtarrenz)

Starkenberger Panoramaweg

Von eiszeitlichen Gletschern, Sümpfen und seltenen Skorpionen...

Nach der Kneippanlage Mühlsprung folgt man dem Forstweg in Richtung Feuerwehrhalle, bis eine Weggabelung kommt. Hier den rechten Weg bergauf, bis zu den Häusern folgen. Vor dem letzten Haus nach rechts auf den Steig abbiegen. Dieser führt in mehreren Serpentinen steil hinauf, zu einem Aussichtspunkt. Von dort folgt man stets dem gut ausgebauten Weg, der leicht ansteigt und entlang des Angelsbergs Richtung "Sinnesbrunn" führt. Der Weg mündet, unterhalb von Sinnesbrunn, in einen Forstweg. Diesem in westlicher Richtung über das Kappakreuz bis nach Obtarrenz folgen. 
Weiter lesen
Tour umdrehen
Überblick
Information
Höhenmeter bergab:359 m
Beste Jahreszeit:Frühjahr, Sommer, Herbst,
Ausgangspunkt:Nassereith Feuerwehrhalle
Endpunkt:Obtarrenz
Gehzeit / Abstieg:3.75 h
Zeitraum:geöffnet von Mai bis Oktober (je nach Witterung)
Schwierigkeit:mittelschwierig / Roter Bergweg
Kontakt
Name:Imst Tourismus
Strasse / Hausnummer:Johannesplatz 4
Postleitzahl:6460
Ort:Imst
Telefon:+43 (0)5412 6910
E-Mail:info@imst.at
Homepage:www.imst.at
Höhenprofil
GPS Track
Download
Ihr Routenplaner
Kartenansicht zurücksetzen

...









Anfahrt mit ...
Google Maps
Sie benötigen ein Taxi?
Download TaxiApp Tirol für Android oder IOS

Highlights und Sehenswürdigkeiten

Nicht immer ist nur der Weg das Ziel. Manchmal müssen es auch geschichtsträchtige Gebäude, mystische Naturdenkmäler oder kulinarische Highlights sein!

Göfelesee

Der Göfelesee ist ein idyllischer Bergsee auf 1500 Metern!

Mehr erfahren

Wallfahrtskirche St. Nikolaus Dormitz

Sie zählt zu den ältesten Gotteshäusern im Oberinntal.

Mehr erfahren

Mehr Highlights / Sehenwürdigkeiten finden Sie hier.

Must-do experiences

Wohin auch immer unsere Wege uns führen, manchmal gibt es genau dort Dinge zu tun, die einfach getan werden müssen...

Nassereither See

Sie angeln sich am liebsten erholsame Stunden? Bitte sehr: Im Nassereither See darf gefisc…

Mehr erfahren

Göfelesee

Der Göfelesee ist ein idyllischer Bergsee auf 1500 Metern!

Mehr erfahren

Mehr Must-do experiences finden Sie hier.

Rastmöglichkeiten / Brunnen / Einkehrmöglichkeiten

Seele baumeln lassen, Energie auftanken, Kräfte stärken…

Nepomukbrunnen

Der Laufbrunnen stammt aus der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts.

Mehr erfahren

Sebastiansbrunnen

Der Laufbrunnen ist mit 1884 bezeichnet.

Mehr erfahren

Maibrunnen

Der Laufbrunnen auf dem Dorfplatz wurde 1952 bis 1953 errichtet.

Mehr erfahren

Nikolausbrunnen

Der Brunnen wurde Ende des 18. Jahrhunderts errichtet.

Mehr erfahren
afitPlatzhalter

Sterzinger Posthotel Nassereith GmbH

Herzlich Willkommen im Hotel Post!

Mehr erfahren

Mehr Rastmöglichkeiten / Brunnen / Einkehrmöglichkeiten finden Sie hier.

Marketingmaßnahmen:

MIT ÜNTERSTÜTZUNG VON BUND, LAND UND EUROPÄISCHER UNION

Infrastrukturmaßnahmen:

Land Tirol