Tramser Weiher - Kronburg retour

Entdecken was bewegt

Dieser Wanderweg führt von der Trams über den Hammerlweg und Rifenal zum Wallfahrtsort Kronburg.

Man geht vom Parkplatz auf der Trams weg und fogt dem Hammerlweg Richtung Rifenal. Von dort geht es dann nach Links und man folgt der Forststraße hinüber zum Wallfahrtsort Kronburg. Zurück geht´s über den gleichen Weg.

TIPP: Mann kann diesen Weg auch schon bei der Stadtpfarrkirche Landeck beginnen. Die gesamte Wegdauer erhöht sich dadurch um ca. 1 Stunde.

Für die Begehbarkeit der Winterwanderwege übernimmt der TVB TirolWest keine Haftung, da diese von Witterung und Schneelage abhängt.
 
Weiter lesen
Tour umdrehen

Überblick

Information

Ausgangspunkt:Tramser Weiher
Endpunkt:Wallfahrtskirche Kronburg
Wegbeschaffenheit:Forstweg, Fahrweg
Schwierigkeit:mittelschwierig / Roter Bergweg

Kontakt

Name:TVB TirolWest
Straße:Hauptplatz 6
Postleitzahl:6511
Ort:Zams
Telefon:+43544265600
E-Mail:info@tirolwest.at
Homepage:tirolwest.at

Höhenprofil

GPS Track

Download

Ihr Routenplaner

Kartenansicht zurücksetzen

...









Anfahrt mit ...

Google Maps

Sie benötigen ein Taxi?

Download TaxiApp Tirol für Android oder IOS

Empfehlenswertes zu Tramser Weiher - Kronburg retour

Klösterle Kronburg Gasthof
Klösterle Kronburg Gasthof

Lebensfreuden & Gaumenfreuden - Wir begrüßen Sie sehr herzlich im Gasthof Kronburg

Mehr erfahren
Tramser Weiher
Tramser Weiher

Der Badeweiher Trams liegt im Naherholungsgebiet Trams auf einer Anhöhe zwischen Landeck u…

Mehr erfahren
Hotel Tramserhof
Hotel Tramserhof

Idyllisch am Teich und doch mitten im Geschehen: Der Tramser Hof ist der perfekte Ausgangs…

Mehr erfahren
Wallfahrtskirche Kronburg
Wallfahrtskirche Kronburg

Durch die wunderbare Heilung des Kindes von Hans Lechleitner, ließ Lechleitner und Johann …

Mehr erfahren
Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt - Landeck
Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt - Landeck

Die heutige Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt geht auf eine Legende zurück, die in der Pf…

Mehr erfahren

Marketingmaßnahmen:

MIT ÜNTERSTÜTZUNG VON BUND, LAND UND EUROPÄISCHER UNION

Ministerium für ein lebenswertes Österreich
LE 14-20
Tirol Unser Land
Regio Imst
Leader
EU - Europäischer Landwirtschaftsfonds
Infrastrukturmaßnahmen: